Alan Watts

5. Januar 1915 – 15. November 1973
Englischer Religionsphilosoph, der vorwiegend in den Vereinigten Staaten wirkte, wo er als Priester der Episcopal Church in the USA, Dozent und freier Schriftsteller tätig war. Er befasste sich vor allem mit der Philosophie des Zen, des Buddhismus und des Daoismus.
Alan Watts

Zitate von Alan Watts 12 Zitate

Der Versuch, sich selbst zu definieren, ist wie der Versuch

Vorschaubild von Alan Watts
Der Versuch, sich selbst zu definieren, ist wie der Versuch, sich die Zähne zu beißen.

Alan Watts

January 5, 1915 – 15. November 1973
Englischer Religionsphilosoph, der vorwiegend in den Vereinigten Staaten wirkte, wo er als Priester der Episcopal Church in the USA, Dozent und freier Schriftsteller tätig war. Er befasste sich vor allem mit der Philosophie des Zen, des Buddhismus und des Daoismus.

Der Mensch leidet nur, weil er ernst nimmt

Vorschaubild von Alan Watts
Der Mensch leidet nur, weil er ernst nimmt, was die Götter zum Spaß gemacht haben.

Alan Watts

January 5, 1915 – 15. November 1973
Englischer Religionsphilosoph, der vorwiegend in den Vereinigten Staaten wirkte, wo er als Priester der Episcopal Church in the USA, Dozent und freier Schriftsteller tätig war. Er befasste sich vor allem mit der Philosophie des Zen, des Buddhismus und des Daoismus.

Schlammiges Wasser säubert sich am besten, indem man es ruhen lässt

Vorschaubild von Alan Watts
Schlammiges Wasser säubert sich am besten, indem man es ruhen lässt.

Alan Watts

January 5, 1915 – 15. November 1973
Englischer Religionsphilosoph, der vorwiegend in den Vereinigten Staaten wirkte, wo er als Priester der Episcopal Church in the USA, Dozent und freier Schriftsteller tätig war. Er befasste sich vor allem mit der Philosophie des Zen, des Buddhismus und des Daoismus.

Je dauerhafter ein Ding ist, desto lebloser ist es

Vorschaubild von Alan Watts
Je dauerhafter ein Ding ist, desto lebloser ist es.

Alan Watts

January 5, 1915 – 15. November 1973
Englischer Religionsphilosoph, der vorwiegend in den Vereinigten Staaten wirkte, wo er als Priester der Episcopal Church in the USA, Dozent und freier Schriftsteller tätig war. Er befasste sich vor allem mit der Philosophie des Zen, des Buddhismus und des Daoismus.
1